/ / / / Ankunft in Sydney

Ankunft in Sydney

with Keine Kommentare

Von Brisbane sind wir nach nur 1:10 Stunden Flug in Sydney angekommen. Dieses Mal sind wir mit Jetstar geflogen, einer australischen Billigfluggesellschaft. Der Flug war sehr angenehm, wir hatten ausreichend Abstand zum Vordersitz, nur sämtliche Getränke/Snacks an Board kosteten etwas.

Thomas meint: Handgepäck im Flieger
Der Flug mit JetStar von Brisbane nach Sydney war der erste Flug, bei dem vor dem Boarding der Maschine das Hangepäck gewogen wurde. Gepäckstücke über 10 kg wurden aussortiert und mussten aufgegeben werden. Obwohl noch immer zahlreich Passagiere mit 3 oder mehr Handgepäckstücken reisten habe ich die Staufächer überm Kopf noch nie so leer gesehen.
Vom Airport ging es weiter mit dem Shuttle bis zu unserer Unterkunft mitten im Herzen von Sydney im CBD Bezirk. Der Himmel ist leider komplett wolkenverhangen und es nieselt etwas. Zum ersten Mal seit zwei Wochen haben wir einen Pullover an.

Es wird sehr viel in Sydney gebaut. Vor allem zwischen Darling Harbour und Circular Quay entsteht ein neues Barangaroo.

In Sydney werden wir nun eine Woche verbringen bevor es immer weiter Richtung Süden nach Melbourne und schließlich Tasmanien geht.

Verfolgen Thomas:

Die Natur hat mich schon immer interessiert. Unabhängig vom Alter verbrachte ich gerne Zeit draußen. Dies hat sich bis heute noch gesteigert denn ich übernachte gerne im Zelt in der Wildnis und versuche die Schönheit der Natur mit der Kamera einzufangen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.