Neueste Artikel

Mein Rodgau: Die Rodau zwischen Hainhausen und Weiskirchen
with Keine Kommentare

Zwischen Rodgau Hainhausen und Weiskirchen zeigt sich die Natur der Rodau – meiner Meinung nach – von ihrer schönsten Seite: Als wunderschönes Naturidyll fließt sie hier zwischen Schilf und Binsen und mit großen Bäumen an der Uferböschung durch Rodgau. Keine … Weiterlesen

Mein Rodgau: Störche, Reiher und Greifvögel an einer reich gedeckten Tafel
with Keine Kommentare

Im Rodgau wurden vor kurzem zwischen Weiskirchen und Hainhausen die Wiesen gemäht und das Heu abtransportiert. Dies hatte zur Folge, dass Insekten und Mäuse wie auf dem Präsentierteller angerichtet waren. Ein sozusagen gefundenes Fressen für Störche, Reiher und Greifvögel, die … Weiterlesen

Mein Rodgau: Der Bisam an der Rodau
with Keine Kommentare

Aufgrund der Corona-Krise gehen wir mehrmals am Tag spazieren und, da es deutlich ruhiger ist als sonst (weniger Menschen um einen herum, weniger Verkehr und Fluglärm) wurden wir auf ein kleines Tier aufmerksam, das an der Rodau durchs Schilf raschelte. … Weiterlesen

Als Vegetarier in Kirgisistan
with Keine Kommentare

Bei der Planung unserer Reise nach Kirgisistan war uns bewusst, dass dort sehr viel Fleisch gegessen wird, und dass es somit für uns als Vegetarier in Kirgisistan nicht unbedingt einfach werden würde. Dies liegt einfach daran, dass das kirgisische Leben … Weiterlesen

Skazka Canyon – Bizarre Sandsteinformationen
with Keine Kommentare

Westlich von Barskoon in Kirgisistan, unweit der Dörfer Tamga und Tosor, hat die Witterung ganze Arbeit geleistet: Durch die Kräfte von Wind und Wasser ist hier unweit des Südufers des Issyk Kul ein weitverzweigter und farbenprächtiger Canyon entstanden. Zu Recht … Weiterlesen

Informationen und Tipps für eine Reise durch Kirgisistan
with Keine Kommentare

Drei Wochen waren wir in Kirgisistan unterwegs. Dabei reisten wir hauptsächlich mit dem Mashrutka und zu Fuß durch das Land. Unsere Wanderung durch das Terskej-Alatau des Tian Shan Gebirges war grandios. In diesem Artikel haben wir ein paar Informationen und … Weiterlesen

Der Burana Tower zwischen Bishkek und Issyk Kul
with Keine Kommentare

Circa 80 Fahrkilometer östlich der kirgisischen Hauptstadt Bishkek befindet sich der wichtigste historische Ort des Landes: die Überreste der antiken Stadt Balasagun. Dort findet man auch das wohl bekannteste Denkmal von Kirgisitan, den Burana Tower, das berühmte Minarett von Burana. … Weiterlesen

Es brodelt und zischt auf über 4.000 m Höhe
with Keine Kommentare

Kurz vor der Grenze zu Bolivien, circa 90 km von San Pedro de Atacama entfernt, befindet sich auf über 4.000 m Höhe das drittgrößte Geysirfeld der Welt (hinter Kamtschatka und dem Yellowstone Nationalpark) und das höchstgelegene Geysirfeld Chiles. Besonders in … Weiterlesen