/ / / / Köstliche Pizza in bester Gesellschaft

Köstliche Pizza in bester Gesellschaft

with 2 Kommentare

Kaum hatten wir Seydisfjördur hinter uns gelassen und waren auf dem Weg nach Reykjavik begann es zu regnen. Die Wolken hingen praktisch bis zum Boden und ein heftiger Wind sorgte dafür, dass es alles andere als gemütlich war. Auf dem Golden Circle war noch immer keine Wetterbesserung in Sicht, so dass DIE Attraktionen Islands – Gullfoss und Geysir – nicht im richtigen Licht erstrahlten.

Nichtsdestotrotz ließen wir uns Zeit zumal wir mit Hartmut (58gradnord.com) verabredet waren. Nachdem wir im Freien etwas miteinander erzählt hatten beschlossen wir uns für den Abend im Restaurant des Campingplatzes Skjòl zu treffen, welches genau zwischen Geysir und Gullfoss liegt.

Bei dem nasskalten Schmuddelwetter war das Restaurant genau das Richtige: auch wenn es von außen dank Wellblechverkleidung eher modern wirkt ist es aufgrund von vielem Holz bei der Inneneinrichtung urgemütlich. Man kann an Tischen sitzen oder auf Sesseln flätzen. Dank vieler Heizungen ist es mollig warm und heiße Getränke bzw. prozentiges sorgen dafür, dass einem warm wird.

Die Speisekarte bietet die verschiedensten Speisen an. Wir entschieden uns für eine 26 Zoll Pizza. Der Teig war fluffig, der Belag gut, so dass wir eine richtig leckere Pizza genossen. Dabei waren wir Dank Hartmut in bester Gesellschaft, der mit spannenden Reisegeschichten aufwarten und von einem interessanten Leben in Schweden erzählen konnte. Der Abend verging wie im Fluge und ehe wir uns versahen war es fast 23 Uhr und das Restaurant schloss.

Wir wurden von Hartmut zu dieser köstlichen Pizza eingeladen und schreiben dafür „herzlichen Dank“. Wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen, diesmal im Land der Elche.

Verfolgen Thomas:

Die Natur hat mich schon immer interessiert. Unabhängig vom Alter verbrachte ich gerne Zeit draußen. Dies hat sich bis heute noch gesteigert denn ich übernachte gerne im Zelt in der Wildnis und versuche die Schönheit der Natur mit der Kamera einzufangen.

2 Responses

  1. Ich kann mich nur auch bedanken für den netten Abend mit interessanten Gesprächen und leckeren Pizzas! Es war wirklich toll, euch mal persönlich kennenlernen zu dürfen, nachdem ich eure Reisen bisher interessiert aus der Ferne begleitet habe. Der gemeinsame Abend war wirklich der Höhepunkt meines kurzen, aber intensiven Islandtrips.

    Freue mich schon sehr auf euren Besuch bei uns im „Land der Elche“ (erst heute wieder zwei gesichtet, aber zum Glück ein, zwei Meter neben der Fahrbahn..). Genießt noch die Zeit in Island, und ich versuche, euch ein paar Sonnenstrahlen zu schicken!!!

    Bis bald und LG
    Hartmut

  2. doris
    | Antworten

    Ich habe mich vom „link“ (4aufeinenstreich.se) auf Hartmuts Blog locken lassen und bin verzaubert …
    wer so interessant und nett schreiben kann ist sicher ein kurzweiliger Gesprächspartner mit dem die Stunden verfliegen .. Ich wünsch euch weiterhin Glück und freundliche Begegnungen …
    zumal heute ein ganz besonderer Tag ist : 600 Tage weltreise !!
    genießt jeden augenblick …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.