/ / / / Aussicht auf Hafen und Oper von Sydney

Aussicht auf Hafen und Oper von Sydney

with Keine Kommentare

Als wir durch die Straßen von Sydney gebummelt sind, haben wir uns gefragt von wo man die beste Aussicht auf die Stadt, besser gesagt die Hafengegend mit Oper hat.

Durch Zufall sahen wir, dass Leute oben auf den Pfeilern der Harbour Bridge standen. Also nichts wie nachgeschaut. Es stellte sich heraus, dass man tatsächlich auf einen Brückenpfeiler hinaufgehen kann, auf den sogenannten Pylon Lookout, welcher durch das Stadtviertel The Rocks leicht erreichbar ist.

Sydney Blick von Harbour Bridge auf Hafen mit Oper
Sydney Panorama Hafen mit Oper und Skyline

Von der Spitze des Brückenpfeilers hat man eine wunderbare Aussicht auf den Hafen, die Oper, den botanischen Garten. Man überragt zwar nicht die Hochhäuser, schaut aber auch nicht durch Glas, wie es beim Sydney Tower der Fall gewesen wäre. Der Spaß kostet 13 AUD pro Person.

Im Brückenpfeiler selbst ist ein Museum untergebracht. Man erfährt vieles über den Brückenbau.

Die Panoramen vom Hafen und der Oper Sydneys in diesem Post brauchen etwas Ladezeit, da sie 7 MB groß sind … Aber das Warten lohnt sich.

Sydney Blick von Harbour Bridge auf Stadt mit Skyline
Sydney Panorama Skyline

 

Sydney Blick von Harbour Bridge auf Hafen mit Oper
Sydney Panorama Hafen

 

Verfolgen Thomas:

Die Natur hat mich schon immer interessiert. Unabhängig vom Alter verbrachte ich gerne Zeit draußen. Dies hat sich bis heute noch gesteigert denn ich übernachte gerne im Zelt in der Wildnis und versuche die Schönheit der Natur mit der Kamera einzufangen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.