Running the Distance – Folge 1: Der lange Weg zum Ultramarathon

with Keine Kommentare

Im Frühjahr 2014 habe ich zum ersten Mal mit Freunden ein kurzes Video über das Laufen gedreht. Das eintägige Projekt rund um Patershausen bereitete mir große Freude und ich habe dadurch einiges Neues gelernt. Mit Fotografie kenne ich mich zwar aus, doch ein Videodreh mit allem was dazu gehört, von Storyboard bis Nachbearbeitung, war Neuland für mich. Als mir Markus im Frühjahr 2016 eine Email nach Südamerika schickte, ob ich nicht mal wieder Lust auf ein weiteres Videoprojekt hätte musste ich darüber erst einmal nachdenken. Schließlich würde unsere Weltreise noch mindestens bis Herbst (wenn nicht Ende Dezember) andauern. Des Weiteren war ich, wie gesagt, darin absoluter Anfänger, aber es macht zumindest Spaß. Reichte dies aus für Markus Ideen und meine eigenen Ansprüche?

Ich bat um mehr Details und als Markus mir schrieb, dass er gerne eine Serie über seine Marathon-Vorbereitung drehen würde war mein Interesse geweckt. Zum Frankfurt Marathon oder zur Dokumentation eines darauf ausgerichteten Trainings würde ich definitiv nicht greifbar in Deutschland sein. Also einigten wir uns auf einen möglichen Ultramarathon bzw. einen Frühjahrsmarathon. Die Idee von „Running the Distance“ war geboren und seit dem Frühjahr schreiben wir gemeinsam an einem Skript mit Ideen, welche wir in dem Videoprojekt unterbringen wollen.

Ultramarathon Running the Distance
Auch in der dunkeln, kalten Jahreszeit braucht es Ziele

So gut es mir möglich ist werde ich das Training und die Vorbereitung von Markus dokumentieren. In verschiedenen Folgen werden wir darüber berichten was ihn antreibt solch eine Distanz in Angriff zu nehmen. Wie sieht ein Training für einen Ultramarathon aus? Welche Höhen und Tiefen wird er auf dem Weg zu seinem Ziel durchlaufen müssen? Wie motiviert man sich in der dunklen und nasskalten Jahreszeit überhaupt diszipliniert trainieren zu gehen und nicht den süßen Verlockungen der Weihnachtszeit zu erliegen? All das wird Markus in den kommenden Folgen von „Running the Distance“ verraten. Also seid gespannt!

Genug geschrieben. Jetzt folgt „Running the Distance“ –  Folge 1: Der lange Weg zum Ultramarathon:

Running the Distance – Folge 1: Der lange Weg zum Ultramarathon from Thomas Guthmann on Vimeo.

Über Feedback freue ich mich selbstverständlich, denn meine Videoerfahrung steckt noch in den Kinderschuhen. Als schreibt mir einen Kommentar was ich besser machen kann.

Verfolgen Thomas:

Die Natur hat mich schon immer interessiert. Unabhängig vom Alter verbrachte ich gerne Zeit draußen. Dies hat sich bis heute noch gesteigert denn ich übernachte gerne im Zelt in der Wildnis und versuche die Schönheit der Natur mit der Kamera einzufangen.

Deine Gedanken zu diesem Thema